Jetzt kostenlos anmelden
Anzeige

Tante Tuna wohnt im Wuselhaus

Autor: Marianne Riemann, Illustrator: Miriam Bröllos, Verlag: DIX Verlag

Ein Haus, in dem der Wald wächst, das grün riecht, in dem es krabbelt und flattert, in dem es raschelt und summt, wispert und knabbert, huscht und wieselt? Gibt es das überhaupt? Ja, die Autorin Marianne Riemann kennt Tante Tuna sogar persönlich, und warum dieses Haus so etwas Besonderes ist, erzählt sie in diesem Buch. Unterstützt wird sie dabei von Miriam Bröllos, die dazu die Bilder gemalt hat, damit ihr euch alles genau vorstellen könnt. Nur wie Tante Tuna aussieht, das müsst ihr euch selbst ausmalen. Und wer weiß, vielleicht findet einer von euch das Haus irgendwann, wenn ihr mit offenen Augen durch den Wald geht.

Unsere Webseite verwendet Cookies, um einen besseren Service zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich hiermit einverstanden.  Mehr Informationen   OK